Ralf Witthaus // Rasenmäherzeichnungen

Infos zu Projekten, Ausstellungen und zur Bundesrasenschau und Internationalen Rasenschau

Ralf Witthaus // Rasenmäherzeichnungen header image 2

Neben dem Fernsehturm

02. September 2010 von Ralf Witthaus · Allgemein

Der Fernsehturm steht so nah, dass er gar nicht aufs Foto gepasst hat! Heute haben wir einen der größten Streckenabschnitte des Bundesrasenschau-Weges in Angriff genommen. Eine riesige Gerade, die eine neue Mitte auf der repräsentativen Wiese neben dem Fernsehturm definiert. Obwohl das Gelände auf dem ersten Blick relativ geometrisch wirkt, ist es das überhaupt nicht. In der ursprünglichen Weg-Planung hatte ich vor, den leichten Bogen des Parks für unsere Komposition zu betonen – in der realisierten Form betone ich aber eine Mitte, die nur gefühlt eine Mitte sein kann – die ursprünglichen Planung aus den 20ern wußte natürlich nicht, dass Köln 50 Jahre später hier einen hübschen Fernsehturm braucht. Und wenn das Abknapsen – in Bezug auf die Anmutung – ganz gut geklappt hat, so hat das Flächenverhältnis doch auch etwas verloren. Umso spannender war das Finden des Weges über diese Fläche. Willem und ich haben mehrere Ansätze probiert und zum Finden und Einmessen Stunden gebraucht. Das war am regnerischen Montag schon. Heute haben wir ein Großteil der Strecke vorbereitet, gemäht, geschlegelt, und den Grasschnitt aufgenommen. Morgen werden wir hier weitgehend fertig werden und die Venloer Strasse erreichen.

© 2010 Ralf Witthaus — Ralf Witthaus // Rasenmäherzeichnungen — Startseite