Ralf Witthaus // Rasenmäherzeichnungen

Infos zu Projekten, Ausstellungen und zur Bundesrasenschau und Internationalen Rasenschau

Ralf Witthaus // Rasenmäherzeichnungen header image 2

DAS FRIEDENSDENKMAL, ODER: GOTT MIT UNS

18. Juni 2013 von Ralf Witthaus · Allgemein

Leipzig Völkerschlachtdenkmal Foto Ralf Witthaus1200

Eine Rasenmäherzeichnung am Völkerschlachtdenkmal in Leipzig zur Erinnerung an die Schlacht von 1813 und dem Denkmalsbau von 1913.
 
Buchstabenreihen, offensichtlich Wörter, alles Großbuchstaben. Einige rutschen herunter.
 
Fünf Meter große Buchstaben, sie laufen wie eine Bordüre, auf dem repräsentativen Grün am Denkmal.
Die Zeichnung entsteht in Leipzig und wird in Paris an einem Ort, wo der Krieg seinen Anfang nahm, wiederholt. Zwei Orte der europäischen Geschichte werden verbunden.
 
Ein Denkmal, das Aktion ist und nicht Repräsentation.
 
Das Friedensdenkmal Leipzig-Paris ist das zweite Projekt der Internationalen Rasenschau, einer Serie von zehn internationalen Großprojekten von Ralf Witthaus und seinem Team.
 
Ein Kunstwerk im Rahmen des Leipziger Gartenprogramms 2013.
 
Realisation: Leipzig am Völkerschlachtdenkmal vom 17.06. bis 30.6.2013
Veranstaltungshinweis: Denkmal Grün – Erinnerungskultur in Leipzig Samstag, 22.06.2013, 14 Uhr Start: GfZK, Karl-Tauchnitz-Str. 11, 04109 Leipzig
 

© 2010 Ralf Witthaus — Ralf Witthaus // Rasenmäherzeichnungen — Startseite